Teipel & Partner | Erfolg vor VG Düsseldorf

26.01.2017

Teipel & Partner | Erfolg vor VG Düsseldorf

Teipel & Partner Rechtsanwälte gewinnen im Hochschulrecht - Studiengang Zahnmedizin - Verfahren gegen die Uni Düsseldorf im Eilverfahren vor dem VG Düsseldorf.

Die bundesweit tätige Kanzlei Teipel & Partner Rechtsanwälte  mit Sitz in Köln hat im Hochschulrecht gegen die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf vor dem Verwaltungsgericht Düsseldorf im Eilverfahren gewonnen. Die Mandantin ist Studentin der Zahnmedizin und von einem Kurs wegen eines angeblichen "klinikschädigenden Verhaltens" ausgeschlossen worden und hätte sich sodann nicht zum unmittelbar bevorstehenden Examen melden dürfen. In bemerkenswerter Deutlichkeit judizierte das Verwaltungsgericht Düsseldorf: "Diese Maßnahme [...] ist offensichtlich rechtswidrig und wird der Überprüfung im Hauptsacheverfahren nicht standhalten." Ferner stellte das Verwaltungsgericht Düsseldorf klar, dass der Kursausschluss nicht zum Schutz von Patienten oder eines geordneten Kursbetriebes ergangen war, sondern wegen eines vorgeblichen Fehlverhaltens der Studentin gegenüber eines Patienten und stellte hierzu klar: "Das Gewicht dieser Verfehlungen unterschreitet angesichts der grundsätzlichen Mitverantwortung der Kursleitung an der Entwicklung des Geschehens das für einen rechtmäßigen Ausschluss der Antragstellerin von der Kursteilnahme erforderliche Maß." 

Mandatsführender Rechtsanwalt dieses Verfahrens von Teipel & Partner war Rechtsanwalt Dr. Jürgen Küttner. 

Diesen Artikel empfehlen/twittern


+++ Wir stellen vor: Das Studierendenmagazin "Studiparcours". Studiparcours wurde von einigen Allgemeinen Studierendenausschüssen aus Nordrhein-Westfalen, dem LAT (Landesastentreffen NRW) und dem DIBiR - Deutsches Institut für Bildungsrecht e.V. entwickelt. Studiparcours greift die wichtigsten und immer wiederkehrenden studierendenrelevanten Rechtsthemen aus der täglichen Beratungspraxis auf. 

Prüfungsrecht: Wie ich wirksam im Krankheitsfall zurücktrete

Hochschulrecht: Vom Bachelor zum Master - So klappt es mit dem begehrten Master-Studienplatz. 

Arbeitsrecht: Der Nebenjob - Urlaubsanspruch, Kündigungsfristen, Lohnfortzahlungen und mehr. 

Mietrecht: Mietrecht bei Wohngemeinschaften - Das sollte beachtet werden. 

Prüfungsrecht: Plagiate vermeiden - Richtig zitieren in Abschlussarbeiten und bei Dissertationen. 

Unterhaltsrecht: Lebensunterhalt im Studium. 

 

Kontakt

Teipel & Partner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB

Rechtsanwälte | Partnerschaftsgesellschaft mbB

| Köln | Frankfurt a.M. |

| Hamburg | München |

0700 | 4 44 44 762

0700 | 4 44 44 764


+++ Das neue Studierendenmagazin "Studiparcours": Mit Inhalten zum Prüfungsrecht, zur Studienplatzklage, zum Masterstudium, zum Mietrecht, zum Arbeitsrecht und vielen mehr.


Aktuelles

Rechtsanwalt-Pruefungsrecht.de

Alle Informationen zum Hochschul- und Prüfungsrecht. Für Prüflinge, Allgemeine Studierendenausschüsse und private Hochschulen.

Social Media

Besuchen Sie uns auch auf:

 

Kontakt

Teipel & Partner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB

Rechtsanwälte | Partnerschaftsgesellschaft mbB

| Köln | Frankfurt a.M. |

| Hamburg | München |

0700 | 4 44 44 762

0700 | 4 44 44 764

 
 
 

Unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind bekannt aus Erwähnungen in:

 
 
WDR
LTO